Corona-Maßnahmen

Die sonntäglichen Gottesdienste finden seit dem 10. Mai 2020 wieder statt. Aufgrund der Maßnahmen zum Corona-Virus gibt es bis auf Weiteres aber keine weiteren Gemeindeveranstaltungen im Evangelischen Gemeinschafszentrum. 

Brauchen Sie Unterstützung, weil Sie z. B. gerade nicht das Haus verlassen können? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn wir Ihnen mit Einkäufen oder anderen Erledigungen helfen können. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können, egal ob Sie in der Nachbarschaft wohnen, schon einmal unsere Veranstaltungen besucht haben oder noch nie von uns
gehört haben.

Die Landeskirchliche Gemeinschaft Bremen bietet selber keine Online-Gottesdienste oder ähnliches an. Es gibt aber eine Vielzahl an Angeboten beispelsweise von verschiedenen Bremer Gemeinden. Einige Hinweise dazu finden Sie auch in unserem Gemeindebrief ‘Miteinander’.

Offene Kirche. Wir möchten unser Haus in dieser Zeit als einen Ort der Stille zum Durchatmen, Auftanken und vielleicht auch Reden können, öffnen. Wenn Sie mögen, können Sie die ausliegenden Verse und Gedanken als Inspiration nutzen.

Immer wenn der Aufsteller vor der Eingangstür steht, sind Sie herzlich eingeladen, herein zu kommen. Dabei sind die bekannten Hygiene- und Abstandsmaßnahmen zu beachten.

Generell geöffnet in diesen Wochen: Montags von 14.00 bis 16.00 Uhr und dienstags von 15.00 bis 16.30 Uhr. An den übrigen Nachmittagen findet das Angebot in unregelmäßigen Abständen statt.